Seminare

Seminare im Zuverlässigkeitsmanagement

Mit unseren kompakten und praxisorientierten Seminaren sorgen wir vorab für einen optimalen Einstieg in die komplexe Welt der Zuverlässigkeitstechnik und der Versuchsplanung. Sie erhalten die einmalige Möglichkeit ein fundiertes Wissen rund

um das Thema Zuverlässigkeitstechnik und Erprobung zu erlangen und dieses auf individuelle Problemstellungen zu übertragen. Hierfür bieten wir drei Basis-Seminare an, die alle von der Universität Stuttgart zertifiziert werden:

Zuverlässigkeit & Erprobung für Praktiker

Termin: 12.07. – 13.07.2021
TTI GmbH – Technologie-Transfer-Initiative an der Universität Stuttgart,  Nobelstraße 15, 70569 Stuttgart

Lernen Sie praxisbezogen die Grundlagen der Zuverlässigkeitstechnik kennen. Ausgehend von den Grundlagen statistischer Verteilungsfunktionen zeigen wir auf, welche Schritte für eine Lebensdaueranalyse erforderlich sind und geben Tipps und Tricks für typische Problemstellung die dabei in der Praxis auftreten. Vertiefend werden die Teilnehmer lernen wie Zuverlässigkeitsziele definiert und nachgewiesen werden können. Hierfür werden verschiedene Teststrategien aufgezeigt und die jeweiligen Vor- und Nachteile herausgestellt.

DOE – Praxisorientierte, statistische Versuchsplanung

Termin: 14.06. – 15.06.2021 

Die Anwendung der statistischen Versuchsplanung ermöglicht eine kosteneffiziente Versuchsplanung für die Ermittlung von empirischen Modellen für Prozess- oder Lebensdaueranalysen. Daher lernen Sie in diesem die notwendigen statistischen Grundlagen für die Anwendung von DOE und einen Anwendungsleitfaden für die Umsetzung bei Ihrer Problemstellung kennen. Am Ende des Seminars gibt es eine Abschlussübung bei der alle Teilnehmer selbstständig die Versuchsplanung, die Versuchsdurchführung die Ergebnisanalyse durchführen.

Entwicklung und Absicherung elektronischer Komponenten

Dieses Basis-Seminar spricht vor allem die Herausforderungen bei der Zuverlässigkeitsabsicherung von elektronischen Komponenten auf. Dabei wird auch Bezug genommen zu den Problemstellungen in der Produktion sowie in Inbetriebnahme und Betrieb. Ausgehend von einer systematischen Analyse, werden statistische Grundlagen für die Analyse und die Teststrategien für die Zuverlässigkeitsabsicherung von elektronischen Systemen diskutiert.

War das passende für Seminar für Sie nicht dabei? Wir passen unsere Inhouse-Seminare und Trainings auf Wunsch auch individuell an Ihre Bedürfnisse an – Sprechen Sie uns an!

Sie interessieren sich für ein Seminar?
Dann füllen Sie bitte das unten stehende Kontaktformular aus.

    Welches Seminar möchten Sie buchen?

    Datenschutz
    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Menü